Impressum

Deutschlandpremiere in Hamburg: The Assassin - Wettbewerbsbeitrag aus Taiwan von Hou Hsiao-hsien beim Filmfest Hamburg
The Assassin
28.09.2015. Nominiert für den Art Cinema Award

China im 9. Jahrhundert: Die zehnjährige Nie Yinniang wird in die Obhut einer Nonne gegeben. Die bildet das Kind in den folgenden Jahren zur Auftragskillerin aus – spezialisiert auf die Ermordung von korrupten Politikern, die den Einfluss der regierenden Tang-Dynastie bedrohen. Bei einem ihrer Aufträge kommt Yinniang unvermutet eine menschliche Regung in die Quere, der Mord scheitert. Ihre Auftraggeberin gibt der zaudernden Schülerin eine letzte Chance zur Bewährung. Hou Hsiao-hsien schafft einen emotionalen, visuell überwältigenden cineastischen Meilenstein, für den er bei den Filmfestspielen von Cannes als bester Regisseur ausgezeichnet wurde.
Regie: Hou Hsiao-Hsien
Deutscher Verleih: Delphi Filmverleih GmbH
Weltvertrieb: Wild Bunch

Drucken...zurück
Links und Informationen zum Thema
IMPRESSUM