Impressum

Taiwanische Autoren auf der Leipziger Buchmesse: Lesungen in Leipzig und Berlin
Chung_Wenyin
02.03.2015. Im Rahmen eines Residenzprogrammes zwischen dem Literarischen Colloquium Berlin (LCB) und dem Kulturministerium der Republik China (Taiwan) sind drei junge Autoren in Berlin eingetroffen. Als Verfasser fiktionaler und essayistischer Texte haben sie während des einmonatigen Aufenthalts die Gelegenheit, das Literaturleben in Berlin kennen zu lernen und Kontakte zur deutschen Autoren-, Verleger-, Lektoren und Agentenszene zu knüpfen.

Der inhaltliche Schwerpunkt der von einer Jury ausgewählten Schriftsteller liegt in der Beobachtung und Beschreibung modernen Stadtlebens und urbaner Transformationsprozesse. Frau Chung Wenyin, Frau Hao Yuhsiang und Herr Ho Chingbin werden in zwei Lesungen in Leipzig und Berlin Auszüge aus ihrer Arbeit vorstellen.

Lesung „Das Leben ist eine Insel – Literatur@ Taiwan“ auf der Leipziger Buchmesse:
Zeit: Donnerstag, 12. März 2015, 12 Uhr
Ort: Forum International
Moderatorin: Meike Schlüter

Lesung im Literarischen Colloquium Berlin:
Zeit: Mittwoch, 18. März 2015, 20 Uhr
Ort: LCB, Am Sandwerder 5, 14109 Berlin


Drucken...zurück
IMPRESSUM