Impressum

GloryStar Kinder- und Jugendchor
Chor Glory Star
04.07.2013. Der 1995 in Los Angeles gegründete Chor steht in der Tradition seiner weltweit renommierten Schwester aus Taiwan, dem Taipei GloryStar Chorus. Über 130 Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 18 Jahren singen im GloryStar Chor. Erfolgreiche Auftritte gab es u. a. in der Washington National Cathedral und dem Kennedy Center for the Performing Arts, zudem Tourneen durch die USA, Taiwan, Italien, Ungarn und Österreich.

Der GloryStar Kinderchor zeichnet sich durch ein vielseitiges und internationales Repertoire aus, das mit großer Freude und Harmonie vorgetragen und am Flügel begleitet wird. Die Berliner Passionskirche besucht er im Zuge einer Europatournee. Sein Programm sieht u. a. Werke deutscher, ungarischer, tschechischer und amerikanischer Komponisten vor, sowie jüdisches, mexikanisches und taiwanisches Liedgut.

Die Chorleiterin, Hsin-Hsin Yen Lee gehörte zu den bekanntesten Dirigentinnen Taiwans, bevor sie vor zwei Jahrzehnten nach Los Angeles umzog. Danach engagierte sie sich stark für Chöre der chinesisch-amerikanischen Gemeinde, bis sie 1995 den GloryStar Kinderchor mitgründete, den sie seither als Musikdirektorin sehr erfolgreich betreut.

Weitere Informationen finden Sie unter www.glorystar.org


Ort: Passionskirche, Marheinekeplatz 1, 10961 Berlin-Kreuzberg (U7 Gneisenaustraße)
Zeit: Mittwoch, 31. Juli 2013, um 19 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr)
Freier Eintritt, eine Rollstuhlrampe ist vorhanden.


Drucken...zurück
Links und Informationen zum Thema
IMPRESSUM